Voraus gedacht

Zukunft liegt uns am Herzen

Klimaschutz ist in aller Munde und auch uns im Grand Hotel Les Endroits liegt die Umwelt, unsere Natur und unsere Zukunft sehr am Herzen. Aus diesem Grund sind wir bestrebt, nach und nach immer mehr Massnahmen zu ergreifen, um unsere Umwelt zu schützen.
Schon jetzt sorgen Sonnenkollektoren für warmes Wasser, der Aussenpool wird mit einer Pelletheizung beheizt. Das Wasser unserer Pools wird mithilfe eines Ozon-Prozesses gereinigt, was es uns ermöglicht weniger Chlor zu verwenden. Unsere Waschmaschinen werden ausserdem mit Regenwasser betrieben. Durch die Wiederverwendung der Kühlzellen-Kompressoren wird Wärme erzeugt. Übriggebliebenes Essen wird bei uns nicht einfach entsorgt, sondern in Biogas umgewandelt. Frische Produkte, aus denen in unserer Küche köstliche Menüs gezaubert werden, kommen vorwiegend aus der Region, und sogar die Tannenzweige, welche in unserer Forêt Sauna zur Anwendung kommen, stammen aus den uns umgebenden Wäldern. Unseren Gästen steht auch eine Ladestation für ihr Elektro-Auto zur Verfügung.

Besonders stolz sind wir auf unsere Partnerschaft mit der Nonprofit-Organisation „Sapocycle“: Gebrauchte Seifen werden gesammelt und anschliessend von Menschen mit Behinderungen weiterverarbeitet. Auf diese Weise können die hygienischen Bedingungen von Familien in Not verbessert werden.

Wir glauben fest daran, dass jeder einzelne Schritt zählt, der in Richtung Umweltschutz und somit in Richtung lebenswerte Zukunft geht. In diesem Sinne arbeiten wir an uns und in unserem Hotel im Kanton Neuenburg mit Tatkraft weiter daran, mit dem Vorsatz uns immer mehr zu verbessern.

Momente zum Erleben

Im Grand Hotel Les Endroits

Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.